2017/2018


Tagessieg geht nach Altenberge

Leipzig beendet beeindruckende BVB-Serie!

Über zwei Jahre lang hat Borussia Dortmund in der Bundesliga kein Heimspiel mehr verloren. Bis Samstagabend und bis zum Spiel gegen RB Leipzig. Der noch vor Wochenfrist so beeindruckende Vorsprung von fünf Punkten auf den FC Bayern ist um mehr als die Hälfte geschrumpft...

Nach vier Minuten war die Welt in Dortmund noch in Ordnung. Pierre-Emerick Aubameyang nutzte einen schweren Abwehrfehler der Leipziger aus und brachte den BVB in Führung. Doch das übliche Schauspiel der bisherigen Bundesliga-Saison sollte sich fortlaufend nicht wiederholen.

Denn Leipzig spielte unbeeindruckt weiter, glich schnell aus und ging gar noch vor dem Pausentee in Fürhung. Am Ende des Tages gewinnen die Gäste mit 3:2 und fügen dem BVB die erste Heimniederlage seit über zwei Jahren zu.

Das freut auch die Bayern. In die Länderspielpause war der Rekordmeister mit einem Fünf-Punkte-Rückstand gegangen. Durch den Sieg im Spiel gegen den SC Freiburg sind es nunmehr nur noch zwei Zähler auf den BVB. Und doch sind wir halt auch immer noch erst in der Frühphase der Saison. Die Tabelle sagt gerade im \"Kampf\" um die Meisterschaft noch nichts aus.

Also gucken wir lieber auf unser Tippspiel. Der Tagessieg geht dieses Mal nach Altenberge. Marvin Kumpmann erzielte 17 Punkte und war damit der beste Tipper an diesem Spieltag. Herzlichen Glückwunsch aus der westline-Redaktion!

1 Marvin Kumpmann, Altenberge
17 Punkte
2 Andre Eyrich, Hanau
16 Punkte
3 Alexandra Kohla, Ansbach
15 Punkte
4 Dieter Mareck, Recklinghausen
15 Punkte
5 Miroslava Meuserova, Goch
15 Punkte

Abkürzungen für Ranglisten
E = Exaktes Ergebnis
D = Tordifferenz
T = Tendenz
In Klammern stehen die Anzahl der Joker-Tipps