2017/2018

15. Spieltag

Das war es für Peter Bosz - Niederlage gegen Bremen bringt Trainerwechsel beim BVB

Das 1:2 im Heimspiel gegen Werder Bremen war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte: Peter Bosz ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund. Ab sofort hat Peter Stöger das Sagen beim BVB. Der 15. Spieltag in der Rückschau...

Es war ein Saisonstart, der eine ganze Stadt zum Träumen brachte. Mit Neu-Trainer Peter Bosz schien der BVB auf gutem Wege zu einer spannenden Saison zu sein. Mit dem besten Saisonsart der Vereinsgeschichte spielte sich der BVB an die Tabellenspitze und schien ein dickes Kaliber im Meisterkampf zu werden.

Dann brachte die Niederlage gegen RB Leipzig einen Absturz mit sich, der mit Logik einzig und allein nicht zu erklären ist. Borussia Dortmund hat seit Ende September kein Bundesliga-Spiel mehr gewonnen, ist mittlerweile nur noch Siebter.

Die Niederlage gegen Werder Bremen war jetzt zu viel: Die Verantwortlichen haben Trainer Peter Bosz beurlaubt und mit Peter Stöger einen neuen Coach installiert. Er wird den BVB vorerst einmal bis zum Saisonende betreuen.

Schalke 04 unterdessen hat sich durch das 1:1 in Gladbach weiter in der Spitzengruppe festgesetzt. Die Bayern gewinnen fleißig weiter und Köln kann auch ein 3:0 nicht helfen, denn am Ende gewann der SC Freiburg am Sonntag doch noch mit 4:3. Aber blicken wir auf das Tippspiel.

Mit 14 Punkten ganz vorne ist dieses Mal Kersten Hahn aus Recklinghausen! Herzlichen Glückwunsch dazu aus der westline-Redaktion!


Abkürzungen für Ranglisten
E = Exaktes Ergebnis
D = Tordifferenz
T = Tendenz
In Klammern stehen die Anzahl der Joker-Tipps